Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

Tätigkeiten

Straßen- und Flugplatzbau

  • Prüfung und Bewertung der Baustoffe und Baustoffgemische
    - Asphalt
    - Bitumen und bitumenartige Bindemittel
    - Natürliche, künstliche und rezyklierte Gesteinskörnungen sowie Gemische
    - Hydraulisch gebundene Gemische
    - Böden
  • Eignungs- und Kontrollprüfungen sowie Schiedsuntersuchungen für Gesteinskörnungen, Bitumen (z.B. PmB) und Asphalt
  • Erweiterte Eignungsprüfungen von Asphalt, z.B. Prüfung des Verformungsverhaltens von Walzasphalt mit dem Druckschwellversuch und dem Spurbildungsversuch oder von Gussasphalt mit dem dynamischen Stempeleindringversuch
  • Güteüberwachungen von Kies-, Schotter-, Bitumen- und Asphaltmischwerken
  • Überwachung und Zertifizierung von Gesteinskörnungen nach Bauproduktenrichtlinie
  • Verhaltensprüfungen von Baustoffen in der servohydraulischen Prüfmaschine (Hydropulsanlage) z.B. Druckschwellversuche, Stempeleindringversuche oder Spaltzugversuche

 

Umweltanalytik und -verträglichkeit von Baustoffen

  •  Untersuchung von Baustoffen auf relevante Parameter zur Umweltverträglichkeit z.B. nach LAGA, den einschlägigen Verwaltungsvorschriften, RuA-StB und RuVA-StB oder dem Qualitätssicherungssystem Recycling-Baustoffe Baden-Württemberg e.V. (QRB)
  • Untersuchung kontaminierter Baustoffe (z.B. Verfestigungen mit teerhaltigen Baustoffen) und Aussagen über die umweltverträgliche Wiederverwertbarkeit
  •  Wiederverwendung und Einsatz von Müllverbrennungsschlacken und Elektroofenschlacken z.B. als Baustoffe für den hochwertigen Asphaltstraßenbau

 

Lehrveranstaltungen im Straßenbau

  •  Durchführung der Lehrveranstaltungen
    - Laborpraktikum für Studierende im 1. Semester Bachelor
    - Laborpraktikum im Straßenbau für Studierende im 7. Semster
  • Forschung und Entwicklung [Projekte des ISE]
  • Berufliche Weiterbildungen
  •  Regelmäßige Durchführungen von z.B. Laborantenschulungen im Bereich Asphalt-, Bitumen- und Gesteinskörnungsprüfungen